Callaway

Callaway Hybride


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
11% Neu
11% Neu
Zum ersten mal hat Callaway die Jailbreak-Technologie in ihren Hybriden verbaut. In Verbindung mit der ultra dünnen Face-Cup Technologie, bieten die Hybriden eine höhere Ballgeschwindigkeit und längere Distanzen über die gesamte Schlagfläche. Die optimierte Positionierun...
UVP 269,00 €
239,90 € *
11% Neu
11% Neu
Das Callaway Rogue X Hybrid ist ein Hybrid für ultimative Weite. Im Zusammenspiel mit geringeren Gewichten, stärkeren Lofts und einem größeren Schlägerkopf als beim Rogue bietet die Kombination von „Jailbreak“-Technologie und „Hyper Speed Face-Cup“ einen Hybrid-Schl&...
UVP 269,00 €
239,90 € *
52%
52%
Callaway Steelhead XR Hybrid - Eigenschaften Die Hyper-Speed-Face-Cup-Technologie der nächsten Generation ermöglicht eine höhere Ballgeschwindigkeit für höhere Weite, vor allem bei nicht mittig getroffenen Schlägen. Durch die größere Schlagfläche und...
UVP 249,00 €
119,90 € *
40%
40%
Callaway Big Bertha OS Hybrid - Eingenschaften Das Hyper Speed Face Cup der nächsten Generation ermöglicht eine höhere Ballgeschwindigkeit über die gesamte Schlagfläche, vor allem bei nicht mittig getroffenen Schlägen. Eine größere Kontaktfläche und ...
UVP 299,00 €
179,90 € *
11%
11%
Callaway Apex Hybrid ist ein Hybrid mit geschmiedeter Schlagfläche und Apex-Präzision Callaway Apex Hybrid - Eigenschaften Kontrollierter Ballflug und vielseitige Spielmöglichkeiten dank Präzisionsherstellung Das Design spricht bessere Spieler und Tour Pros an und bietet ein...
UVP 269,00 €
239,90 € *

Die Rogue Serie brachte einige neue Technologien auf den Markt:

  • "Jailbreak"-Technologie
    • Zwei Titanstangen hinter der Schlagfläche versteifen den Körper des Schlägerkopfes, sodass eine höhere Aufpralllast auf die Schlagfläche wirkt. Dies führt zu höheren Ballgeschwindigkeiten und Weiten. 
  • Branchenführendes "Hyper Speed Face Cup"
    • Das innovative "Face Cup" sorgt zusammen mit der Jailbreak Technologie für höhere Ballgeschwindigkeiten und Weiten. Diese Technologie ist außerdem maßgeblich verantwortlich für die Fehlerverzeihung im Schläger. 
  • Ultradünne Schlagfläche aus Carpenter-455-Stahl
    • Die ultradünne Schlagfläche soll Gewicht einsparen und flexibel sein. Somit wird mehr Ballgeschwindigkeit ermöglicht. 
  • Internal Standing Wave
    • Mit der Internal Standing Wave wird der Schwerpunkt im Schläger weit vorne und unten fixiert. Dadurch wird ein hoher Abflugwinkel ermöglicht.

 

 

Das Callaway Rogue X Hybrid verfügt über die gleichen technologischen Eigenschaften wie die Standardversion. Die einzigen Unterschiede finden sich im Loft, dem Gesamtgewicht des Schlägers und der Größe des Schlägerkopfes:

  • Durch weniger Loft soll eine flachere Flugkurve entstehen die für mehr Länge sorgt.
  • Ein geringeres Gesamtgewicht des Schlägers soll das Schwingen vereinfachen und die Schlägerkopfgeschwindigkeit erhöhen.
  • Der größere Schlägerkopf bietet mehr Fehlerverzeihung und soll die allgemeine Spielbarkeit erhöhen und vereinfachen.