Par

Par

Ein Par ist die Standardanzahl von Schlägen die gebraucht werden sollten, um den Ball einzulochen. Es gibt Par 3, Par 4 und Par 5.

Das Par einer Bahn setzt sich zusammen aus wie vielen Schlägen ein Spieler mit Handicap 0 brauchen würde, um das Grün zu erreichen plus 2 Putts. Also bei einem Par 4 zwei Schläge zum Grün und zwei Putts

Das Par eines Lochs ist normalerweise durch die Länge der Bahn bestimmt. Löcher unter 230 Metern sind Par 3, Löcher zwischen 230 und 430 Metern sind Par 4 und Löcher die länger als 430 Meter sind werden als Par 5 eingestuft. Das Par eines Lochs kann aber auch durch andere Faktoren beeinflusst werden. Wenn zum Beispiel die Bahn extrem eng ist oder der aufbau einer Bahn einen strategischen Plan benötigt, kann ein Loch schwerer eingestuft werden.