Versand

Versandkosten

 

Der Versand bei golf24 erfolgt per UPS, DHL oder Deutsche Post.

Versand-bei-golf24

Wir versenden täglich Montag bis Freitag außer an Feiertagen.

Lagernde Waren sind meist schon am nächsten Tag bei IhnenMit DHL kann es in Einzelfällen länger dauern (http://www.cicero.de/kapital/deutsche-post-paeckchen-wahnsinn-bei-dhl-das-grauen-wohnt-ruedersdorf/59442). Wenn Sie sicherstellen können, daß Ihr Paket am Lieferort entgegengenommen werden kann, z. B. an Ihrer Arbeitsstelle, ist der Versand mit UPS die sicherere Wahl. Für Sie ist die Wahl des Spediteurs kostenneutral.

 

Lieferzeiten

 

Bis 12 Uhr georderte, mit sofort verfügbar gekennzeichnete Artikel werden am selben versandt und sind häufig schon am nächsten Tag bei Ihnen. Zur Schonung von Ressourcen und um die Versandkosten für unsere Kunden niedrig zu halten, verwenden wir nach Möglichkeit Kartonagen unserer Lieferanten wieder.


Die Regellieferzeit für nationale und internationale Bestellungen lagernder Waren betragen:

  • in Deutschland: 1-3 Tage
  • innerhalb der EU: 3-6 Tage
  • übrige Länder: 7-10 Tage

Expresslieferungen (auch für Samstag) sind möglich. Bitte kontaktieren Sie hierzu unser Service Team. 

Sollten wir einen Vertrag nicht innerhalb dieser Fristen erfüllen können, so werden wir sie umgehend über den voraussichtlichen Liefertermin informieren.

 

Versandkosten

 

Deutschland:

 

Für den Versand erheben wir einen "Kostenbeitrag" von 3,90 Euro je Bestellung, unabhängig von der Sendungsgröße.

 

Uns vom Spediteur auferlegte Inselzuschläge (Fährinsel und Nordseeinseln) von z. Zt. 12 Euro/Sendung müssen wir unseren Kunden weiterberechnen. 

 

Ausland:

 

Land Versandkosten  
Österreich 9,90 EUR  
Be-Ne-Lux 9,90 EUR  
Polen 15 EUR  
Schweiz 15 EUR  
Tschechien 15 EUR  

 

 

Für Lieferungen ins Ausland gilt: Sollte Ihr Auftrag in Teillieferungen ausgeführt werden müssen (z.B. aus technischen Gründen), werden, unabhängig von der Anzahl der Teillieferungen, die Versandkosten nur einmal erhoben.

 

Teillieferungen


Sollte Ihr Auftrag in Teillieferungen ausgeführt werden müssen, wird, unabhängig von den Teillieferungen, die Versandkostenpauschale nur einmal erhoben.