Golfschläger

Golfschläger

Golfschläger kaufen leicht gemacht? 

Golfschläger bestellen bei golf24 ist einfach und bequem. Wählen Sie aus einer großen Auswahl Golfschläger zu günstigen Preisen. Wir führen Golfschläger und Golfschlägerausrüstung aller Marken, wie Callaway, Ping, TaylorMade, Titleist, Mizuno, Cleveland, Srixon uvm. Bei uns kaufen Sie sowohl aktuelle Golfschläger als auch Golfschlägerangebote zu gewohnt günstigen Preisen.

Sie sind sich noch nicht sicher, welcher Golfschläger es werden soll? Unsere Golfschlägerberatung hilft Ihnen bei der Auswahl. Gerne können Sie sich auch telefonisch von uns beraten lassen, bevor Sie einen bestimmten Golfschläger kaufen.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 60 von 116 Ergebnissen
  • 1
45%
Ob Tour-Profi oder Freizeitgolfer – konstante Länge ist für alle das ultimative Performance-Ziel. Beim TaylorMade M4 Driver hat TaylorMade die revolutionäre Twist-Face-Technologie mit einem neuen Hammerhead Slot und einem verfeinerten Geocoustic-Sohlendesign kombiniert, um gerade,...
UVP 579,00 €
319,90 € *
51%
51%
Bei dem Taylormade RBZ Black Driver steht die größtmögliche Spielbarkeit wie auch das erlangen der maximalen Ballgeschwindigkeit im Vordergrund. Des weiteren hat man die Schäfte des Taylor Made RBZ Black Driver etwas leichter gemacht und die Aerodynamic des Kopfes verän...
UVP 329,00 €
159,90 € *
10%
10%
Der Callaway Rogue Driver setzt mit dem neuen Design und verbesserten Technologien neue Maßstäbe in Sachen Ballgeschwindigkeit und Fehlerverzeihung. Die weiterentwickelte Jailbreak-Technologie und die neuen X-Face VFT (Variable Face Thickness) ermöglichen es, die Ballgeschwindigk...
UVP 479,00 €
429,90 € *
48%
48%
Der Jeff Cook von Mizuno sagt zu dem Mizuno ST180 Driver: "Bei den Tests waren wir echt schockiert. Die Spin-Rate und die Ballgeschwindigkeiten dieses Drivers haben uns echt auf dem falschen Fuß erwischt. Der ST180 kommt so schnell mit so wenig Spin – da werden sich viele gute Spieler frage...
UVP 459,00 €
239,90 € *
10%
Callaway XR Speed Driver - Eigenschaften Neue Schlagflächen-Technologie für höhere Ballgeschwindigkeit Karbonverbundstoff für verbesserte Masseeigenschaften Höhere Weiten und Genauigkeit Callaway XR Speed Driver - Spezifikationen Callaway XR Speed Driver - Spezifikatione...
UVP 349,00 €
314,90 € *
43%
43%
Das D in D300 steht nicht nur für Distanz, sondern definiert sie. Der entwickelte Wilson D300 Driver kombiniert Right Light Technologie mit Mikrowirbelgeneratoren, um die Widerstandskraft zu reduzieren, was zu höheren Schlägerkopfgeschwindigkeiten und zu einem größerem D...
UVP 349,99 €
199,90 € *
39%
39%
TaylorMade M2 Fairwayholz - Eigenschaften Krone aus Karbonkomposit für einen tiefen Schwerpunkt, der gemeinsam mit dem extrem flexiblen Speed Pocket für die typischen messerscharfen Flugbahnen mit einem Fairwairholz sorgen. Flaches Kopf-Design für ultimative Spielbarkeit aus unter...
UVP 279,00 €
169,90 € *
35%
35%
Die Mizuno JPX EZ Fairwayhölzer erkennt man an ihrem vertrauenerweckendem, größeren Profil und der Fähigkeit einen hohen Ballflug und eine weiche Landung zu erzeugen. Mizuno JPX EZ Fairwayholz - Eigenschaften Shockwave Sohle für höhere Ballgeschwindigkeiten Der Sc...
UVP 229,00 €
149,90 € *
40%
40%
Das Mizuno JPX900 Fairwayholz erzielt, dank der erweiterten Shockwave-Sohle von Mizuno, erstaunliche Ballgeschwindigkeiten. Das Holz verfügt über ein zentral positioniertes, einzeln verschiebbares Gewicht, das es für eine überraschend große Bandbreite an Schwungtypen spi...
UVP 349,00 €
209,90 € *
27%
Callaway Great Big Bertha Epic Sub Zero Fairwayholz - fantastische Weiten und Kontrolle. Callaway Great Big Bertha Epic Sub Zero Fairwayholz - Eigenschaften Erhöhte Power und Fehlerverzeihung dank Triaxial-Karbon-Krone Durch die unglaublich leichte und robuste Triaxial-Karbon-Krone – 78 % ...
UVP 329,00 €
239,90 € *
27%
Callaway Great Big Bertha Epic Fairwayholz: fantastische Weite für jeden Golfer. Callaway Great Big Bertha Epic Fairwayholz - Eigenschaften Maximale Fehlerverzeihung dank superleichter Triaxial-Karbon-Krone Das Gewicht, das dank der superleichten Triaxial-Karbon-Krone (78 % leichter als St...
UVP 329,00 €
239,90 € *
53%
Callaway Steelhead XR Fairwayholz - Eigenschaften Höhere Geschwindigkeit und mehr Weite dank größerer Schlagfläche und Hyper Speed Face Cup der nächsten Generation Die Hyper-Speed-Face-Cup-Technologie der nächsten Generation ermöglicht eine höhere Ballges...
UVP 279,00 €
129,90 € *
39%
39%
Das TaylorMade M4 Fairwayholz kommt mit der neuen Krone aus 5 Karbon-Schichten, Speed Pocket, Geocoustic Shaping und Inverted-Cone-Technologie, damit Golfer von maximaler Performance profitieren. Außerdem hat TaylorMas Gewicht eingespart und die interne Masse aufgeteilt, um mehr Fehlertole...
UVP 279,00 €
169,90 € *
46%
46%
Mit einer zusätzlichen Sohlenschicht aus Karbon, besserer Geometrie und mehr einstellbarem Gewicht bietet das TaylorMade M3 Fairwayholz eine optimale Performance, Spielbarkeit und Anpassungsfähigkeit. TaylorMade M3 Fairwayholz 2018 - Eigenschaften Leichtere Materialien leichtere Krone...
UVP 349,00 €
189,90 € *
10%
Das Callaway Rogue Sub Zero Fairwayholz ist das erste Fairwayholz von Callaway, welches die Jailbreak Technologie in sich trägt. Mit den Zwei Stahlstreben im inneren des Schlägerkopfes wird die Konstruktion versteift und ermöglicht es die Ballgeschwindigkeit zu erhöhen. In Ko...
UVP 299,00 €
269,90 € *
10%
10%
Das Callaway Rogue Fairwayholz ist das erste Fairwayholz von Callaway, welches die Jailbreak Technologie in sich trägt. Mit den Zwei Stahlstreben im inneren des Schlägerkopfes wird die Konstruktion versteift und ermöglicht es die Ballgeschwindigkeit zu erhöhen. In Kombination...
UVP 299,00 €
269,90 € *
40%
40%
Mizuno hat es bei dem Mizuno GT180 Fairwayholz geschafft, die Spin-Rate signifikant zu senken und gleichzeitig die vielen Einstellmöglichkeiten beizubehalten. Spieler mit höheren Schwunggeschwindigkeiten erhalten einen viel flacheren Ballflug – haben aber gleichzeitig die Möglichke...
UVP 369,00 €
219,90 € *
39%
39%
Wenn sie ein breiteres, größer aussehendes Profil mögen mit gleichzeitig nicht allzu viel Spin, ist das Mizuno ST180 Fairwayholz eine interessante Option. Über die Jahre haben sich viele Tourspieler vom Trend zu kleineren Fairwayhölzern gelöst – und dieses Holz spie...
UVP 329,00 €
199,90 € *
36%
Callaway XR Speed Fairwayholz - Eigenschaften Neue Schlagflächen-Technologie für höhere Ballgeschwindigkeit Karbonverbundstoff für verbesserte Masseeigenschaften Höhere Weiten und Genauigkeit Callaway XR Speed Fairwayholz - Spezifikationen Callaway XR Speed Fairwayhö...
UVP 279,00 €
179,90 € *
52%
52%
Bei dem Taylormade RBZ Black Driver steht die größtmögliche Spielbarkeit wie auch das erlangen der maximalen Ballgeschwindigkeit im Vordergrund. Die Speed Pocket in der Sohle der RBZ Black RocketBallz Fairwayhölzer sorgt für eine deutlich höhere Abfluggeschwindigke...
UVP 229,00 €
109,90 € *
9% Neu
9% Neu
Explosive Länge über der ganzen Schlagfläche und maximale Fehlerverzeihung. Hoher Ballstart, niedriger Spin. Das Speed-Chassis von Titleist ist das Ergebnis einer zweijährigen Mission einen Driver komplett zu zerlegen und von Grund auf neu aufzubauen und jedes Detail für...
UVP 329,00 €
299,90 € *
9% Neu
9% Neu
Auf Geschwindigkeit abgestimmte Länge mit dynamischer Fehlerverzeihung und Schlaggestaltung. Hoher Ballstart, niedriger Spin. Das Speed-Chassis von Titleist ist das Ergebnis einer zweijährigen Mission einen Driver komplett zu zerlegen und von Grund auf neu aufzubauen und jedes Detail für mehr Ge...
UVP 329,00 €
299,90 € *
72%
Das Mizuno JPX 850 Hybrid läutet eine neue Genartion von Hybrids ein, für noch mehr Distanz. Mizuno JPX 850 Hybrid - Eigenschaften Die primäre Charakteristik der JPX850 Shock Wave Sohle ist die Fähigkeit, dass sich der komplette Schlägerkopf im Treffmoment kontrahiert b...
UVP 249,00 €
69,90 € *
50%
Taylor Made M1 Rescue - Spezifikationen Das M1 Rescue besitzt eine Tour-inspirierte Form, was eine bessere Spielbarkeit aus jeder Lage zur Folge hat. Zudem verfügt das Rescue über zwei austauschbare Gewichte (1-3g & 1-25g) für neutrale oder Fade Einstellungen, um die perfekte Eins...
UVP 299,00 €
149,90 € *
8%
Elegantes, leistungsstarkes Design, speziell für Golferinnen entwickelt. Die TaylorMade Kalea-Serie besticht nicht nur mit einem attraktiven, ästhetischen Design und einer gelungenen Farbgebung, sondern zeichnet sich vor allem durch entscheidende Produktmerkmale aus, von denen Golferin...
UVP 229,00 €
209,90 € *
39%
39%
TaylorMade M2 Rescue - Eigenschaften Das überarbeitete Speed Pocket mit offenem Kanal schafft einen großen Sweetspot für maximale Länge aus jeder Lage. Der tiefe Schwerpunkt sorgt gemeinsam mit dem Speed Pocket für messerscharfe Flugbahnen. Das gelungene Design erleich...
UVP 229,00 €
139,90 € *
56%
56%
Die Mizuno JPX EZ Hybride erkennt man an ihrem vertrauenerweckendem, größeren Profil und der Fähigkeit einen hohen Ballflug und eine weiche Landung zu erzeugen – Optimierte Carry Distanz für alle – selbst für die kraftvollsten Spieler. Mizuno JPX EZ Hybrid 2016 - Eigens...
UVP 229,00 €
99,90 € *
60%
60%
Callaway Steelhead XR Hybrid - Eigenschaften Die Hyper-Speed-Face-Cup-Technologie der nächsten Generation ermöglicht eine höhere Ballgeschwindigkeit für höhere Weite, vor allem bei nicht mittig getroffenen Schlägen. Durch die größere Schlagfläche und...
UVP 249,00 €
99,90 € *
40%
40%
Callaway Big Bertha OS Hybrid - Eingenschaften Das Hyper Speed Face Cup der nächsten Generation ermöglicht eine höhere Ballgeschwindigkeit über die gesamte Schlagfläche, vor allem bei nicht mittig getroffenen Schlägen. Eine größere Kontaktfläche und ...
UVP 299,00 €
179,90 € *
36%
36%
Das este verstellbare Hybrid von Mizuno hat ein neues Profil. Damit spielt es sich eher wie ein langes Eisen. Die Mizuno Shockwave Sohle ermöglicht es dem Schlägerkopf, sich im Impact zu kontrahieren und auszugehnen - und so mehr Energie zu entwickeln. Die Shockwave Sohle verlagert zud...
UVP 279,00 €
179,90 € *
43%
43%
Der neue TaylorMade M1 Rescue zeichnet sich neben einer moderat bemessenen Tour-bewährten Form auch durch eine umgestaltete Sohle aus, die ein breiteres Spielerspektrum anspricht. Besser spielbar ist er insbesondere deshalb, weil nun zwischen mehr Lie-Winkeln ausgewählt werden kann. Da...
UVP 299,00 €
169,90 € *
39%
39%
Die flachprofilige, mehrlagige Zweiton-Krone des M2 Rescue outet sich mit ihrem unverkennbaren Look sofort als Vertreterin der TaylorMade M-Serie. Unter der Haube (genauer gesagt auf der Sohle) verbirgt sich das Herzstück des Schlägers: eine lange flexiblere Speed Pocket, die für ...
UVP 229,00 €
139,90 € *
10% Neu
10% Neu
Titleist 818H1 Hybrid - Langstrecken. Flug. Hoher Ballstart, mühelose Länge, überragende Fehlerverzeigung. Für Golfer, die mit einer eher fegenden Bewegung von innen an den Ball kommen und das Aussehen eines Fairwayholzes bevorzugen. Titleist 818H1 & 818H2 Hybrid - Spielvortei...
UVP 299,00 €
269,90 € *
10% Neu
10% Neu
Titleist 818H2 Hybrid - Präzise. Länge. Durchdringende Flugbahn, präzise Distanz- und Schlagkontrolle. Für Golfer, die steiler an den Ball kommen und einen schmäleren Schlägerkopf in der Optik eines Eisens bevorzugen. Titleist 818H1 & 818H2 Hybrid - Spielvorteile F...
UVP 299,00 €
269,90 € *
39%
39%
Der TaylorMade M4 Rescue verkörpert alles, was man von einem Hybridschläger erwartet. Von einem Design, das in unterschiedlichsten Bedingungen funktioniert, bis zu einem tiefen Schwerpunkt, um den Ball hoch in die Luft zu bringen – das ist der ideale Schläger für jede Situatio...
UVP 229,00 €
139,90 € *
12% Neu
12% Neu
Zum ersten mal hat Callaway die Jailbreak-Technologie in ihren Hybriden verbaut. In Verbindung mit der ultra dünnen Face-Cup Technologie, bieten die Hybriden eine höhere Ballgeschwindigkeit und längere Distanzen über die gesamte Schlagfläche. Die optimierte Positionierun...
UVP 249,00 €
219,90 € *
12% Neu
12% Neu
Das Callaway Rogue X Hybrid ist ein Hybrid für ultimative Weite. Im Zusammenspiel mit geringeren Gewichten, stärkeren Lofts und einem größeren Schlägerkopf als beim Rogue bietet die Kombination von „Jailbreak“-Technologie und „Hyper Speed Face-Cup“ einen Hybrid-Schl&...
UVP 249,00 €
219,90 € *
10% Neu
10% Neu
TaylorMade GAPR Serie ist eine Schläger-Familie mit jeweils einzigartigen Identitäten und Leistungsattributen bietet Golfern die richtigen Schläger, um Lücken im langen Spiel zu schließen. TaylorMade GAPR Hi Rescue - Eigenschaften TaylorMade GAPR Hi Rescue ist für ...
UVP 299,00 €
269,90 € *
10% Neu
10% Neu
TaylorMade GAPR Serie ist eine Schläger-Familie mit jeweils einzigartigen Identitäten und Leistungsattributen bietet Golfern die richtigen Schläger, um Lücken im langen Spiel zu schließen. TaylorMade GAPR Mid Rescue - Eigenschaften TaylorMade GAPR Mid Rescue ist fü...
UVP 299,00 €
269,90 € *
10% Neu
10% Neu
TaylorMade GAPR Serie ist eine Schläger-Familie mit jeweils einzigartigen Identitäten und Leistungsattributen bietet Golfern die richtigen Schläger, um Lücken im langen Spiel zu schließen. TaylorMade GAPR Lo Rescue - Eigenschaften TaylorMade GAPR Lo Rescue ist für ...
UVP 299,00 €
269,90 € *
15% Neu
15% Neu
Die F-MAX Hölzerfamilie wird mit den F-MAX Hybriden nahtlos abgerundet und verfügen ebenso über die COBRA SUPERLITE Schäfte (60 für Herren und 55 für Damen) sowie die stärkeren Griffe. Sie wurden mit den gleichen spielunterstützenden Eigenschaften konzipier...
UVP 189,00 €
159,90 € *
11%
Mizuno MP H5 Eisen - Eigenschaften: Ein neuer Typ eines Player-Eisen für schwierige, moderne Kurs-Layouts. Das „hollow flow“ Konzept ist die Antwort auf die Ansprüche von modernen Golfkursen – längere Annäherungen und schwierigere Fahnenpositionen auf harten Grüns. Tours...
UVP 179,00 €
159,90 € *
10%
10%
Callaway Steelhead XR Eisen - Eigenschaften 360°-FACE-CUP-TECHNOLOGIE DER NÄCHSTEN GENERATION Die 360°-Face-Cup-Technologie erhöht die Ballgeschwindigkeit und sorgt für mehr Effizienz sowohl bei mittig als auch bei unsauber getroffenen Schlägen – so ist bei jedem Sch...
UVP 858,00 €
769,90 € *
36%
36%
Die Callaway Big Bertha OS Eisen basieren auf einer revolutionären Schlägerkopfkonstruktion, dem sogenannten „Exo-Cage“, das auf eine völlig neue Art und Weise mehr Weite ermöglicht. Dank der außergewöhnlichen Kombination aus Stabilität und dem geringen Gewich...
UVP 1.199,00 €
769,90 € *
30%
30%
Die Mizuno JPX900 Hot Metal Eisen kombinieren Ballgeschwindigkeiten mit der Formbarkeit eines geschmiedeten Eisens – für eine ultimative, anpassbare Performance. Die Vielseitigkeit des Werkstoffs Chromoly 4140M sorgt nicht nur für für die Härte, die ein Distanz-fördernde...
UVP 1.050,00 €
734,90 € *
10%
10%
UVP 199,00 €
179,90 € *
46%
46%
Ein mittelgroßes Eisen, Grain-Flow-geschmiedet aus einem Stück, das den Konflikt zwischen Präzision und Distanz umfassend beendet. Der Kopf wird aus starkem, Boron-durchwirktem Stahl geschmiedet. Das JPX900 Forged verfügt über ein gefrästes Pocket und eine untersc...
UVP 990,00 €
529,90 € *
Neu
Neu
Durch die effektive Kombination von leichten, fehlertoleranten Eisen mit leicht zu spielenden Hybrid-Schlägern wird die Leistung im gesamten Schlägersatz dadurch verbessert, dass jeder einzelne Schläger eine klare, ihm zugewiesene Rolle hat. Leichte Komponenten, rasantere Schlagflächen und eine g...
132,00 € *
Neu
Neu
Bestellen Sie die Ping G400 Eisen jetzt unter der Hotline 030 - 364 111 666 oder unter service@golf24.de Dank der innovativen Technologie für mehr Dehnungsvermögen der Schlagfläche lässt sich der Ball schneller und höher schlagen, so dass Weiten auf Tour-Niveau bei gleichzeitig verbessertem S...
148,00 € *
11% Neu
11% Neu
Titleist AP1 718: DAS ULTIMATIVE GAME-IMPROVEMENT-EISEN. Mit explosiver Ballgeschwindigkeit und einer jetzt noch verzeihenderen Schlagfläche belohnen dich die 718 AP1 in jeder Hinsicht. Und das mit begehrt klassischem Aussehen und Schlaggefühl.Titleist AP2 718 - Spielvorteile Die neuen ...
UVP 1.043,00 €
929,90 € *
10% Neu
Titleist AP3: DAS PLAYERS-DISTANZEISEN. Das brandneue 718 AP3-Eisen repräsentiert tatsächlich das Beste aus zwei Welten: Alles, was wir aus der Entwicklung des AP1 und AP2 gelernt haben, ist hierin zu unserem längsten und schnellsten Players-Eisen aller Zeiten verschmolzen. Es ist unser Players-D...
UVP 1.295,00 €
1.164,90 € *
10% Neu
10% Neu
Die p790 Eisen vereinen beeindruckende Performance mit klassischem Design. Durch die Kombination von der Geschmiedeten Konstruktion und der neuen, revolutionären SpeedFoam-Technologie, werden neue Maßstäbe in puncto Gefühl, forgiveness und Spielbarkeit gesetzt. Die Hohle Kon...
UVP 1.249,00 €
1.124,90 € *
10% Neu
10% Neu
Absolutes Maximum für jeden Schlag. Die TaylorMade M CGB Eisen sorgen für maximale Weite über den gesamten Eisensatz. Angefangen mit einer Schlagfläche, die weniger als 2mm dick ist, erreicht jedes Eisen einen konstant hohen COR, was die M CGB Reihe zu dem schnellsten Eisensa...
UVP 1.199,00 €
1.079,90 € *
10% Neu
10% Neu
Die Titleist 718 AP2 Eisen setzen erneut die Messlatte höher, mit der sie aktuell als der so genannte „Gold Standard“ bei modernen Tour-Eisen gelten. Wer ultimative Spielbarkeit und Schlagkontrolle und gleichzeitig konstante Längen und Fehlerverzeihung sucht, findet mit den AP2 seine E...
UVP 1.295,00 €
1.164,90 € *
10% Neu
10% Neu
Traditioneller Look vollgepackt mit moderner Technik. Die Titleist 718 CB Eisen führen die Tradition höchster tourbewährter Leistung in einem eleganten Cavity-Back-Profil fort. Ein klassisch gestaltetes Cavity-Back, das sich exakt so spielt, wie du es erwartest. Mit Schlagkontroll...
UVP 1.295,00 €
1.164,90 € *
10% Neu
10% Neu
Für Puristen gibt es nichts, was ein echtes, aus einem Stück gefertigtes Muscle-Back-Eisen ersetzen könnte. Das 718 MB ist die Wahl für all jene, die ein modernes Eisen wünschen, das eine traditionelle Form zusammen mit einem geschmiedeten Schlalggefühl vermittelt. E...
UVP 1.295,00 €
1.164,90 € *
10%
10%
Geformt von den Yoro-Meistern, ist das Mizuno MP-18 eine Hommage an die Musclebacks aus Mizunos Vergangenheit. Eine kürzere Sohle, eine gekrümmte Topline und ein steiler Anstieg bis hin zu scharfen, kompakten Wedges zeigen die Handschrift unserer Meister-Schlägerbauer – und sind vo...
UVP 1.225,00 €
1.099,90 € *
10%
10%
Im 1025er-Karbonstahlkopf sind sowohl leichte Titanium- als auch schwerere Tungsten-Teile enthalten. Dadurch erhält das MP-18 MMC-Eisen ein Tour-taugliches Profil, ähnlich dem der MP-18 SC-Serie. Chris Voshall (Senior Club Engineer bei Mizuno) sagt: "Das MP-18 MMC ist das erste multima...
UVP 1.365,00 €
1.229,90 € *
10%
10%
Ein kompaktes Cavity-Back, sensibel überarbeitet von den selben Handwerksmeistern, die schon viele Eisen von Majorsiegern erschaffen haben. Eine etwas breitere, gekrümmte Sohle macht dieses Eisen etwas leichter spielbar als das Muscleback. Eine dünne, verjüngte Topline, ein kl...
UVP 1.225,00 €
1.099,90 € *
36%
36%
In diesem Eisen stecken die wichtigsten Performance-Technologien – RIBCOR, Face Slots, Speed Pocket, geriffeltes 180° Hosel und Wolfram-Gewichte. Mit dem sehr tiefen Schwerpunkt richtet sich dieses Eisen an bessere Spieler, die mehr Länge wollen. Die Form ist anders als bei den Vorg&aum...
UVP 1.249,00 €
799,90 € *
1 - 60 von 116 Ergebnissen
  • 1

Golfschlägerberatung

Im Internet müssen Sie auf gute Beratung für Golfschläger keineswegs verzichten. Unser Ziel ist es, Sie - wie in jedem wirklich guten Fachgeschäft üblich - bei der Auswahl von Golfschlägern zu unterstützen, damit Sie mit Ihrem Kauf zufrieden sind. Wir stellen unser umfangreiches Sortiment sorgsam zusammen und denken, daß jeder Artikel seine Berechtigung hat; aber natürlich paßt nicht alles für jeden. Auf diesen Seiten möchten wir Sie deshalb mit wichtigen Eigenschaften der besonders erklärungsbedürftigen Produktgruppe „Golfschläger" und den für die Kaufentscheidung wesentlichen Kriterien vertraut machen, damit Sie am Ende die Frage beantworten können: „Welcher Golfschläger ist der beste für mich?“ Hier wenden wir uns in erster Linie an die mit der Golfschlägerauswahl weniger gut vertrauten Interessenten; für den erfahrenen Golfer wird deshalb nicht alles neu sein. Die nachfolgenden Tips werden vermutlich auch nicht all Ihre Fragen beantworten. Insbesondere bei der Auswahl der Golfschläger hilft am Ende nur das Probieren. Wenn Sie weitergehende Beratung wünschen, stehen wir Ihnen natürlich gern persönlich zur Verfügung, telefonisch unter 030 364 111 666 oder per mail E-Mail an service@golf24.de.

 

Golfschläger - Die wichtigsten Begriffe: Schaft und Loft

Callaway, Mizuno, Titleist, Cobra, Nike, TaylorMade, Cleveland, Ping,  Odyssey oder Scotty Cameron?

Die Frage „Welcher ist der beste Golfschläger?“ können wir nicht beantworten, die Frage „Welcher ist der beste Golfschläger für mich?“ schon. Dafür müssen wir Ihnen allerdings Gegenfragen stellen, vor allem - für alle Golfschlägerarten (außer für den Putter) gleichermaßen – eine: die nach Ihrer Schwunggeschwindigkeit. Daran orientiert sich die für alle Golfschläger eminent wichtige Frage nach dem Schaft, genauer: nach seiner Steifheit, dem sogenannten Flex des Schaftes. Ein langsamer Schwung erfordert einen weichen Schaft, der durch seine Flexibilität während des Schwunges einen „Peitscheffekt“ erzeugt, durch den sich die Schlägerkopfgeschwindigkeit im Treffmoment erhöht und so für einen höheren und längeren Ballflug sorgt. Je schneller Ihr Schwung ist, desto steifer sollte der Schaft sein, da bei schnellem Schwung ein zu weicher Schaft die Kontrolle über den Ball erschwert. Man unterscheidet folgende Flexe:

  • „Ladies“ (L): Sehr weicher Schaft und kürzer als die folgenden Schäfte
  • „Senior“, auch „Light“ oder „Lite“ (M oder A): Weicher Schaft
  • „Regular“ (R): mittelsteifer Schaft
  • „Stiff“ (S): steifer Schaft
  • „Extra Stiff“ (X): sehr steifer Schaft

Diese von der Industrie verwendeten Bezeichnungen sind unter Umständen verwirrend und können zu Fehlentscheidungen führen, denn entscheidend für die Flex-Wahl sind weder Alter noch Geschlecht, sondern eben die Schwunggeschwindigkeit! Eine hochgewachsene und schnell schwingende Dame ist natürlich kein alter Kerl, wenn sie einen „Senior“- statt eines „Ladies“-Schaftes verwendet und ein kleiner älterer Herr, der nicht mehr so schnell schwingt, sollte andersherum keine Hemmungen haben, einen „Ladies“-Schaft zu schlagen! Damenschäfte sind häufig auch für Jungen geeignet, die den Kinderschlägern entwachsen sind.

 

Schwunggeschwindigkeit

Wie können Sie Ihre Schwunggeschwindigkeit und damit den erforderlichen Flex ermitteln? Am besten konsultieren Sie Ihren Pro oder einen Berater in einem unserer Geschäfte. Er hat das erforderliche Meßgerät, kennt Sie und Ihren Schwung und wird mit Ihnen die richtige Wahl treffen.

Sie können den für Sie passenden Flex aber auch selbst ermitteln, indem Sie Ihre Schlagweite mit einem bestimmten Golfschläger, z. B. dem Eisen 7, zu Grunde legen. Es zählt der sogenannte „Carry“, das ist die Entfernung vom Abschlag bis zum Auftreffen des Balls. (Die Entfernung bis zu der Stelle, an der der Golfball nach dem Ausrollen liegen bleibt, heißt „Roll“ und ist hier unerheblich.) Entscheidend für ein brauchbares Meßergebnis ist, daß Sie den Golfball bei vollem Schwung gut treffen. Beträgt der Carry des Balls, mit dem Eisen 7 geschlagen, weniger als 90 Meter, ist der Ladies Flex angemessen, liegt er zwischen 90 und 110 Metern, empfiehlt sich ein Senior Flex. Längen zwischen 110 und 140 Metern verlangen einen Regular Flex, und ab 140 Meter Carry mit dem Eisen 7 kann man den Stiff Flex wagen. Extra stiff empfiehlt sich nur für extrem schnell schwingende Golfer und spielt deshalb im Amateurgolf keine Rolle.

 

Golfschläger mit Graphit- oder Stahlschaft?

Nächste Frage: Golfschläger mit Graphit- oder Stahlschaft? Graphit ist zwar teurer und empfindlicher als Stahl, aber auch leichter; ein Graphitschaft verlagert also relativ mehr Gewicht in den Schlägerkopf und macht den Golfschläger insgesamt leichter und ist deshalb besser zu beschleunigen: mit Graphitschaft schlägt man etwas weiter als mit Stahlschaft. Deshalb sind die meisten männlichen Golfer (und fast alle Damen) mit einem Graphitschaft besser bedient. Nur schnell schwingende kräftige Herren schätzen den Stahlschaft aufgrund seiner höheren Verwindungsfestigkeit und daraus folgender besserer Kontrolle. Männliche Pros spielen fast ausschließlich, Proetten teilweise Stahl, aber zunehmend Graphit. Stahlschäfte gibt es heute nur noch ab Regular Flex.

Für die Auswahl des Schaftmaterials der Golfschläger spielt auch der Loft, d. h. der Neigungswinkel der Schlagfläche in Grad, eine Rolle. Bei den Wedges wählen oft auch solche Spieler Stahl, die für die Eisen und Hölzer Graphit bevorzugen, da im kurzen Spiel Länge meist nicht entscheidend ist. Andrerseits spielen auch Golfer mit Stahlschaft-Eisen häufig Graphit-Hölzer, um bei den niedrigen Lofts eine höhere Schlägerkopfgeschwindigkeit zu erreichen. Driver mit Stahlschäften sieht man deshalb nur noch vereinzelt auf der Tour, bei Amateuren fast gar nicht mehr.

Während Sie also die Auswahl des Schaftmaterials ganz gut selbst erledigen können, ist meist dann der Weg zum Fachmann ratsam, wenn aufgrund Ihrer Körpergröße oder Armlänge der Lie-Winkel (der Winkel zwischen Schlägersohle und Schaft) und/oder die Schaftlänge angepaßt werden müssen. Ob das erforderlich ist, können Sie wie folgt ermitteln: Stellen Sie sich mit Schuhen, deren Absatzhöhe etwa derjenigen Ihrer Golfschuhe entspricht, aufrecht hin, lassen Sie die Arme locker herunterhängen und jemanden die Entfernung von Ihrer Handwurzel bis zum Boden messen. Liegt diese zwischen 85 und 89 cm, werden Sie mit den Standardmaßen gut zurecht kommen. Bei Längen außerhalb dieser Bandbreite sollten Sie Ihren Pro oder einen unserer Schlägerexperten befragen.

Das zweite und noch wichtigere Bestimmungsmerkmal für einen Golfschläger ist der Neigungswinkel der Schlagfläche in Grad, sein Loft. Je steiler (d. h. niedriger) der Loft, desto geringer ist der Abflugwinkel und desto flacher und weiter ist tendenziell die Flugbahn des Balles. Dementsprechend hat jede Schlägerkategorie ihre eigene Bandbreite bzgl. des Loftwinkels:

  • Driver: 6,5 – 15°
  • Fairwayhölzer: 13 – 25°
  • Hybrids: 17 – 32°
  • Eisen: 17° (Eisen 1) – 44° (Eisen 9)
  • Wedges: 46° (Pitching Wedge) – 64° (starkes Lob Wedge)
  • Putter: minimaler Loft im niedrigen einstelligen Bereich, weil der Ball nicht fliegen, sondern rollen soll.

Wie man gut erkennt, überschneiden bzw. überlagern sich die Loftbandbreiten der einzelnen Schlägerkategorien, sodaß man für viele Lofts zwischen zwei oder gar drei Kategorien wählen kann. Auch bei der Auswahl des Lofts innerhalb der Kategorien spielt die individuelle Schwunggeschwindigkeit des Golfers die entscheidende Rolle.

Zu jeder Schwunggeschwindigkeit gibt es innerhalb jeder Schlägerkategorie eine Loftgrenze, die nicht unterschritten werden sollte. Denn jeder Ball muß, um weit zu fliegen, zunächst einmal Höhe gewinnen. Für jeden beliebigen Loftwinkel gilt: Je höher die Schlägerkopfgeschwindigkeit, mit der der Ball getroffen wird, desto höher und weiter fliegt der Ball. Wenn Sie z. B. mit einem Eisen 9 (ca. 44° Loft) einen halben Schwung machen, fliegt der Ball vielleicht 60 Meter. Mit einem leichten Viertelschwung fliegt er nur 30 Meter weit und weniger hoch, mit einem vollen Schwung dagegen 100 Meter und viel höher. Ein voll geschwungenes Eisen 9 läßt den Ball höher und weiter fliegen, als ein mit halber Kraft geschwungenes Eisen 7.

Dies zu verstehen ist außerordentlich wichtig, denn es wird viel Frustration ersparen, weil der Golfer mit diesem Verständnis seine individuellen Loftgrenzen innerhalb der Schlägerkategorien ermitteln kann.

Der durchschnittlich schnell schwingende Golfer wird mit einem 8°-Driver weniger weit schlagen als mit einem 11°-Driver, weil er einfach nicht die Schwunggeschwindigkeit erreicht, die vonnöten ist, um den Ball mit 8° genügend hoch (und damit auch weit) zu schlagen. Aus demselben Grund wird er mit einem Fairwayholz 5 (ca. 18° Loft) vermutlich höher und weiter schlagen als mit 13° und mit einem Eisen 4 (ca. 25° Loft) höher und weiter als mit einem Eisen 2 (ca. 19°).

Generell gilt: je niedriger der Loft, desto länger der Schaft; der eines Holzes 5 ist also länger als der eines Holzes 7, und der eines Eisens 3 länger als der eines Eisens 4. Wichtig für die Schlägerauswahl ist außerdem folgendes zu wissen: die Schäfte von Hölzern sind länger als die von Eisen gleichen Lofts. Ein Holz 7 und ein Eisen 3 haben zwar jeweils ca. 21° Loft, der Schaft und damit der Schwungradius des Holzes ist jedoch ca. zwei Zoll länger. Deshalb erreicht das Holz 7 eine höhere Schlägerkopfgeschwindigkeit und läßt den Ball damit etwas weiter fliegen als ein gleich kräftig geschwungenes Eisen 3.

Daraus ergibt sich für den durchschnittlich schnell schwingenden Herren ein Golfschläger - Set, das typischerweise ideal wie folgt zusammengesetzt ist:

  • 11 oder 12° Driver
  • Fairwayhölzer 4 und 7 (16,5 und 21°)
  • Hybrids mit 23 und 26°
  • Eisen 5 – 9 (28 – 44°)
  • Wedges (dazu mehr weiter unten) und natürlich
  • der Putter

Für die durchschnittlich schnell schwingende Dame könnte das ideale Golfschläger - Set folgendermaßen aussehen:

  • 15° Driver
  • Fairwayholz 5 und 9 (18 und 23° Loft)
  • Hybrids mit 26 und 29° Loft
  • Eisen 6 – 9 (32 – 44°)
  • Wedges
  • Putter

Einsteiger kommen meist zunächst mit weniger Golfschlägern aus, z. B.: Eisen 6-9, zwei Wedges, Putter und für die größeren Distanzen zunächst nur ein Hybrid mit 23 oder 26°. Das Set kann dann sukzessive, entsprechend dem Lernfortschritt, komplettiert werden. Im folgenden gehen wir näher auf die einzelnen Schlägerkategorien ein und geben Ihnen Orientierungshilfen für die Auswahl von Marken und Modellen. Einen der ganz großen Hersteller von Golfschlägern lassen wir in unserem Online-Angebot auf seinen eigenen Wunsch aus: Ping. Dieser Hersteller hat ein komplexes System von zahlreiche Standards, sozusagen Maßkonfektion, das eine persönliche Beratung erfordert; rufen Sie uns dazu an oder besuchen Sie unser Ladengeschäft.