The Masters Tournament

The Masters Tournament

The Masters Tournament ist eins von vier Major Turnieren im Golfsport. Es wird seit 1934 im Augusta National Golf Club in Augusta, Georgia (USA) ausgetragen. Anders als die weiteren 3 Major Turniere ist das Masters Turnier ein Einladungsturnier. Es gibt jedoch einen Katalog mit formalen Einladungskriterien sodass sichergestellt wird, dass die besten Spieler der Welt an den Start gehen können. Das Turnier wird immer am zweite April-Wochenende ausgetragen.

Der Sieger des Masters Tournaments bekommt eine Reihe von Preisen und Auszeichnungen:

  • Das berühmte "Green Jacket"
  • Lebenslanges Teilnahmerecht
  • Eine Goldmedallie
  • Ein Replikat des Clubhauses aus Silber
  • Einladungen für die kommenden 5 Jahren zum Antritt bei den anderen 3 Majors und bei der Players Championship
  • Eine fünfjährige Teilnahmeberechtigung für dei PGA Tour
  • Die Entscheidung über das Menü bei dem Champions' Dinner im nächsten Jahr.

Das gesamte Preisgeld für das Masters Tournament beträgt $11,000,000. Der Sieger bekommt üblicherweise um die $2 Milionen Preisgeld.

Die aktuellen Bestleistungen bei dem Masters Tournament wurden von Tiger Woods und Jordan Spieth gespielt, mit einem Gesamtergebnis von 18 unter Par.

Folgend ist eine Liste aller Masters Sieger:

Jahr Gewinner Nationalität Ergebnis
2018 Patrick Reed Vereinigte Staaten -15
2017 Sergio Garcia Spanien -9
2016 Danny Willett England -5
2015 Jordan Spieth Vereinigte Staaten -18
2014 Bubba Watson Vereinigte Staaten -8
2013 Adam Scott Australien -9
2012 Bubba Watson Vereinigte Staaten -10
2011 Charl Schwartzel Südafrika -14
2010 Phil Mickelson Vereinigte Staaten -16
2009 Angel Cabrera Argentinien -12
2008 Trevor Immelman Südafrika -8
2007 Zach Johnson Vereinigte Staaten +1
2006 Phil Mickelson Vereinigte Staaten -7
2005 Tiger Woods Vereinigte Staaten -12
2004 Phil Mickelson Vereinigte Staaten -9
2003 Mike Weir Kanada -7
2002 Tiger Woods Vereinigte Staaten -12
2001 Tiger Woods Vereinigte Staaten -16
2000 Vijay Singh Fidschi -10
1999 Jose Maria Olazabal Spanien -8
1998 Mark O'Meara Vereinigte Staaten -9
1997 Tiger Woods Vereinigte Staaten -18
1996 Nick Faldo England -12
1995 Ben Crenshaw Vereinigte Staaten -14
1994 Jose Maria Olazabal  Spanien -9
1993 Bernhard Langer Deutschland -11
1992 Fred Couples Vereinigte Staaten -13
1991 Ian Woosnam Wales -11
1990 Nick Faldo England -10
1989 Nick Faldo England -5
1988 Sandy Lyle Schottland -7
1987 Larry Mize Vereinigte Staaten -3
1986 Jack Nicklaus Vereinigte Staaten -9
1985 Bernhard Langer Deutschland -6
1984 Ben Crenshaw Vereinigte Staaten -11
1983 Seve Ballesteros Spanien -8
1982 Craig Stadler Vereinigte Staaten -4
1981 Tom Watson Vereinigte Staaten -8
1980 Seve Ballesteros Spanien -14
1979 Fuzzy Zoeller Vereinigte Staaten -8
1978 Gary Player Südafrika -11
1977 Tom Watson  Vereinigte Staaten -12
1976 Raymond Floyd Vereinigte Staaten -17
1975 Jack Nicklaus Vereinigte Staaten -12
1974 Gary Player Südafrika -10
1973 Tommy Aaron Vereinigte Staaten -5
1972 Jack Nicklaus Vereinigte Staaten -2
1971 Charles Coody Vereinigte Staaten -9
1970 Billy Casper Vereinigte Staaten -9
1969 George Archer Vereinigte Staaten -7
1968 Bob Goalby Vereinigte Staaten -11
1967 Gay Brewer Vereinigte Staaten -8
1966 Jack Nicklaus Vereinigte Staaten E
1965 Jack Nicklaus Vereinigte Staaten -17
1964 Arnold Palmer  Vereinigte Staaten -12
1963 Jack Nicklaus Vereinigte Staaten -2
1962 Arnold Palmer Vereinigte Staaten -8
1961 Gary Player Südafrika -8
1960 Arnold Palmer Vereinigte Staaten -6
1959 Art Wall, Jr. Vereinigte Staaten -4
1958 Arnold Palmer Vereinigte Staaten -4
1957 Doug Ford Vereinigte Staaten -5
1956 Jack Burke, Jr.  Vereinigte Staaten +1
1955 Cary Middlecoff Vereinigte Staaten -9
1954 Sam Snead Vereinigte Staaten +1
1953 Ben Hogan Vereinigte Staaten -14
1952 Sam Snead Vereinigte Staaten -2
1951 Ben Hogan Vereinigte Staaten -8
1950 Jimmy Demaret Vereinigte Staaten -5
1949 Sam Snead Vereinigte Staaten -6
1948 Claude Harmon Vereinigte Staaten -9
1947 Jimmy Demaret Vereinigte Staaten -7
1946 Herman Keiser Vereinigte Staaten -6
1945 Ausgefallen - 2. Weltkrieg    
1944 Ausgefallen - 2. Weltkrieg    
1943 Ausgefallen - 2. Weltkrieg    
1942 Byron Nelson Vereinigte Staaten -8
1941 Craig Wood Vereinigte Staaten -8
1940 Jimmy Demaret Vereinigte Staaten -8
1939 Ralph Guldahl Vereinigte Staaten -9
1938 Henry Picard Vereinigte Staaten -3
1937 Byron Nelson Vereinigte Staaten -5
1936 Horton Smith Vereinigte Staaten -3
1935 Gene Sarazen Vereinigte Staaten -6
1934 Horton Smith Vereinigte Staaten -4