Schaft

Schaft

Der Schaft eines Golfschlägers ist die Verbindung zwischen Schlägerkopf und Griff. Früher wurden Schäfte aus Hickory-Holz hergestellt, da dieses sehr stabil war. Ab den zwanziger Jahren setzte sich dann aber mehr und mehr der Stahlschaft durch. In den achtziger Jahren kamen dann noch die Kunststoffschäfte dazu. Am beliebtesten ist aber immernoch der Stahlschaft und wird von den meisten Pros bevorzugt. 

Der Schaft ist ein sehr wichtiger Teil im Schlägerfitting, da die Härte des Schaftes große Auswirkungen auf den Golfschlag haben kann. Dementsprechend sollte man sich Zeit lassen beim finden des passenden Schaftes

Eine Übersicht der wichtigsten Hersteller:

  • Acer
  • Aldila
  • FST
  • Graphite Design
  • KBS
  • Mitsubishi-Rayon
  • Project X
  • Tour Series
  • True Temper

Relevante Links: