Loft

Loft

Der Loft eines Schlägers ist die Neigung der Schlagfläche in der Vertikalen. Längere Schläger haben weniger Loft als kürzere Schläger, sprich der Driver hat am wenigsten Loft und das Wedge am meisten Loft.  Loft

Auf den Hölzern und auf den Wedges steht normalerweise das Loft des Schlägers auf der Unterseite des Schlägerkopfes. So haben Wedges in der Regel zwischen 40 und 60 Grad LoftHölzer (inklusive Driver) haben zwischen 24 und 7 Grad Loft

Der Loft eines Schlägers kann in einem Fitting angepasst werden. Dies wird häufig bei den Wedges gemacht, um die Loft-Abstände regelmäßig zu haben. So kann die Kombination dreier Wedges aus 46, 51 und 56 Grad bestehen. 

Spieler mit verschiedenen Spielstärken bevorzugen Schläger mit verschieden Lofts. Pro's bevorzugen eine flache Trajectory und spielen dementsprechend Schläger mit tendenziell weniger Loft

Ein Beispiel dafür ist, dass Damen Driver spielen, die einen Loft von bis zu 16° haben, während männliche Tour Professionals Driver mit circa 7°-8° Loft spielen. 

 

Standardlofts für Golfschläger
Driver 7°-13°
Fairwayhölzer 14°-21°
Hybride 17°-27°
Eisen 2 18°
Eisen 3 21°
Eisen 4 24°
Eisen 5 27°
Eisen 6 31°
Eisen 7 35°
Eisen 8 39°
Eisen 9 44°
Pitching Wedge 45°-49°
Gap Wedge 50°-53°
Sand Wedge 54°-58°
Lob Wedge 59°-64°