Aufteen

Aufteen

Der Begriff 'Aufteen' bezeichnet das Legen des Golfballs auf ein Tee.

Der Ball darf nur auf dem Abschlag eines Lochs aufgeteed werden.

Wie hoch der Ball sich über dem Boden befindet, liegt im Interesse des Spielers und ist abhänging vom verwendeten Schläger. Für einen Drive mit dem Driver wird der Ball am höhsten aufgeteed um den Ball bestmöglich in einer Aufwärtsbewegung zu treffen und somit die größtmögliche Länge zu ermöglichen. 


Relevante Links: