Golfhandschuhe

Golfhandschuhe


Aufgepasst, wenn Sie Golfhandschuhe kaufen.

Bitte achten Sie bei der Auswahl des richtigen Golfhandschuhs darauf, dass Rechtshänder einen linken Golfhandschuh und Linkshänder entsprechend einen rechten Golfhandschuh benötigen. Wählen Sie bitte daher als Rechtshänder LH Golfhandschuhe mit der Bezeichnung . Als Linkshänder wählen Sie bitte Golfhandschuhe mit der Spezifikation RH.

 


     Herrenhandschuhe     

     Damenhandschuhe     

 

Golfhandschuhberatung

 

Einen linken Golfhandschuh oder einen rechten Golfhandschuh bestellen?

Bitte achten Sie bei der Auswahl des richtigen Golfhandschuhs darauf, dass Rechtshänder einen linken Golfhandschuh und Linkshänder entsprechend einen rechten Golfhandschuh benötigen.

Wählen Sie bitte daher als Rechtshänder LH Golfhandschuhe und als Linkshänder Golfhandschuhe mit der Spezifikation RH.

Nehmen Sie sich für die Wahl Ihres Handschuhs ausreichend Zeit, denn beim Golfspiel kommt es sowohl auf einen guten Griff als auch auf das nötige Fingerspitzengefühl an. Untenstehend haben wir ein paar Tipps aufgelistet, die Ihnen helfen sollen, den Handschuh zu finden der zu Ihnen passt.

Lederhandschuhe

  • Lederhandschuhe sind aus feinem Cabretta-Leder gefertigt.
  • Handschuhe aus diesem Material schmiegen sich wie eine zweite Haut über die Hand und vermitteln ein unvergleichbares Tragegefühl.
  • Das sehr dünne und leichte Cabretta-Leder, seine maßgeschneiderte und angenehme Passform verleihen dem Handschuh eine noch nie da gewesene Qualität.
  • Allerdings gilt für Lederhandschuhe, dass sie bei hoher Luftfeuchtigkeit oder Nässe rutschig werden können. Zudem verlieren sie mitunter ihre ursprüngliche Geschmeidigkeit und Form nach der Trocknung.
  • Ihr größtes Manko ist allerdings, dass sie schnell verschleißen und bei übermäßig starker Beanspruchung sogar reißen können.
  • Lederhandschuhe für Herren bei golf24

Synthetikhandschuhe

  • Die Synthetikgolfhandschuhe sind widerstandsfähiger als Lederhandschuhe. Dies liegt neben dem etwas dickeren Material auch an den speziellen Einsätzen/Verstärkungen im Bereich der Handballen.
  • Die auch gerne als Allwetterhandschuhe bezeichneten Modelle zeigen ihre Stärke aber in der universellen Einsetzbarkeit bei allen Wetterbedingungen.
  • Egal, ob bei Sonnenschein oder Regen, sie kommen mit allen Wetterumständen zurecht.

 

Winterhandschuhe

  • Winterhandschuhe sind, wie der Name schon verrät, Handschuhe die durch spezielle Synthetik-Materialien die Hände vor Kälte schützen.
  • Diese sind teilweise mit Fleece versehen, welches für warme Hände an kalten Tagen sorgt.
  • Winterhandschuhe tragen dazu bei, dass Ihre Finger warm bleiben und vermeiden dadurch unangenehme Fehlschläge durch kribbelige Finger.

 

Regenhandschuhe

  • Regenhandschuhe eignen sich besonders bei feuchten, regnerischen Tagen.
  • Durch die integrierten Synthetik Materialien bietet der Handschuh bei regnerischen Bedingungen den besten Grip am Schläger.
  • Allerdings sollte dieser ausschließlich bei diesen Wetteraussichten getragen werden.